#44: Braumanufaktur Hertl. David Hertl

Die Braumanufaktur Hertl ist die kleinste Brauerei Frankens. Laut Inhaber David Hertl wird sie mit dem Bau des neuen Sudhauses auch “die Geilste” sein. Selbstbewusstsein hat David, gute Biere auch. Und eine Familie im Rücken, die es in sich hat. Von Franken aus in die Welt: Unser Digi-Beer-Talk mit David Hertl.

Die Braumanufaktur Hertl liegt im Bierland Franken, genauer gesagt in Thüngfeld-Schlüsselfeld. Inhaber und Gründer David Hertl hat sie auf dem heimischen Hof in einem alten Schweinestall errichtet und wird dabei von der ganzen Familie unterstützt. Mutter Vroni, Titelgeberin von Mutti’s Sonnenschein, das Helle im Hertl-Bierportfolio, klebt auch mal Etiketten auf Bierflaschen. Jene auf dem Jägermeister-Bock zum Beispiel wurden liebevoll von ihr platziert. Vor allem aber kocht sie für die gesamte Belegschaft. Die ist international. Immer wieder besuchen Bierfans aus dem Ausland die Nanobrauerei, um David Hertl über die Schulter zu schauen und zu lernen. Denn Davids Ruf als Brauer für Spezialbiere geht weit über die Grenzen Frankens hinaus. Seine Gurken Gose, so David, werde auch in Japan getrunken. Als Dank für die Mitarbeit kommen die Brau-Azubis bei der Familie Hertl unter. Gerade ist ein Australier bei ihnen gestrandet. Dank Corona-Virus kann er derzeit nicht heimfliegen. Nun ja, es gibt schlimmere Orte, an denen man stranden könnte. Mutti Vroni schaut übrigens auch in diesem Podcast vorbei. Wir fanden’s stark und sehr sympathisch. Kurz: Wir sind jetzt Mutti-Vroni-Fans und stossen mit ihrem “Mutti’s Liebling” gerne auf sie an.

Von der Mutter-Power zurück zur Brauerei: Laut Inhaber und Gründer David Hertl ist seine Braumanufaktur die kleinste Brauerei Frankens. Dank des neuen Sudhauses, welches Ende des Jahres errichtet werden soll, wird sie dann auch “die Geilste” sein. Sagt David. Schüchtern ist er nicht. Er kann quatschen. Über Bier. Und Wein. Er ist nämlich auch Weinsommelier. Außerdem führt er die Bierothek in Bamberg. Klar, dass man dort auch seine Biere findet. David Hertl ist Optimist. Und er ist Geschäftsmann. So unbedarft das Unternehmen Hertl wirkt, dahinter stecken klare Vorstellungen, viel Leidenschaft für Bier und ein Händchen für gute Kooperationen. David dockt sich und seine Biere im Food-Bereich an. Gerade seine Bierspezialitäten finden im Genuss-Netzwerk gutes Feedback.

Dose, neues Sudhaus, Export und der Verkauf rund um den Schornstein

Im Podcast berichtet David Hertl, wie es derzeit um seine Brauerei steht. Er erzählt, wie viele Gurken in seiner Gurken Gose landen und dass er sein Muttermilch NEIPA demnächst gerne in die Dose abfüllen würde. Er ist schon mit den Jungs von Antirakete Artbrewing im Gespräch, die auch schon bei uns im Podcast zu Gast waren. Seinem NEIPA wird es guttun, der Bierstil bleibt in der Dose einfach länger frisch.
David berichtet über Food und Bier, wie er als Brauer dann doch den Weinsommelier machen konnte, wie und warum er überhaupt seinen Weg ins Brau-Business finden konnte. Er berichtet über Familie. Ein Podcast mit Craft Bier und Franken-Flair. Viel Spaß beim Hören!

Btaumanufaktur Hertl David Hertl und Mutti Vroni
Family Business: David Hertl mit Mutter Vroni live im HHopcast-Bierpodcast. Foto: Regine Marxen

Podcast-Produktion: Regine Marxen & Stefan Endrigkeit / Postproduktion: Stefan Endrigkeit

Hinweis: Die in der Sendung verkosteten Biere wurden uns kostenfrei von der Braumanufaktur Hertl zur Verfügung gestellt.

Links

Termine

Kuchen und Bier – das rat’ ich Dir. Das Bierkränzchen von Sandra Heyne, Hamburg
Mehr Informationen findet Ihr hier.

TIPP: Sandra und andere starke Bierfrauen könnt Ihr übrigens in der Live-Aufzeichnung der Sendung: Spaß am Glas. Frauenpower am Vatertag im Überquell kennenlernen. Regine durfte die Veranstaltung moderieren. Die Sendung findet Ihr hier.

Weitere Termine entfallen ob der aktuellen Corona-Pandemie. Passt auf Euch auf und trinkt gutes Bier! Cheers, die HHopcaster.

PS: Euch gefällt unser Podcast? Dann bewertet ihn auf Spotify oder Apple Podcasts, abonniert ihn und empfehlt uns gerne weiter. HHopcast arbeitet unabhängig und aus purer Bierleidenschaft.
Kostenpflichtige Kooperationen sind als solche gekennzeichnet.

Ihr wollt Teil unserer Sendung sein? Schickt uns eine Mail an cheers@hhopcast.de. Wir freuen uns auf Eure Ideen und Euer Feedback.

Please share if you like

2 Replies to “#44: Braumanufaktur Hertl. David Hertl”

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *