#7: Hamburgs Bierland-Königin Esther Isaak de Schmidt-Bohländer

Im Juni diesen Jahres schließt das Hamburger Bier-Geschäft BIERLAND seine Pforten. Der Laden ist eine Oase für Liebhaber guter Biere  – und das seit 13 Jahren. Wir haben eine der letzten Audienzen bei Hamburgs einzigartiger Bierkönigin Esther Isaak de Schmidt-Bohländer ergattert!

13 Jahre hat Esther Isaak de Schmidt-Bohländer ihr Bierland in der Seumestraße in Hamburg Wandsbek geführt. Sie verkaufte Craft Bier, lange bevor es den Begriff überhaupt gab. Wobei Sie selber den Begriff nicht mag. Zu wässrig, zu indifferent, zu dogmatisch. Für Esther ging es immer darum, gutes Bier nach Hamburg zu holen. Das hat sie geschafft. Mission completed. Das Bierland schließt. Wir sagen Danke. Liebe Esther, es war uns ein Fest. Das ist dein Podcast.

Links

Mehr über Esther lest Ihr auf unserem Blog.

Please share if you like

Eine Antwort auf „#7: Hamburgs Bierland-Königin Esther Isaak de Schmidt-Bohländer“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.